Bei jedem Schleifendurchgang wird eine Bedingung überprüft. Wenn die Bedingung wahr ist, werden die zur Schleife gehörigen Anweisungen ein weiteres Mal ausgeführt.

 

Bei der kopfgesteuerten Schleife (while-Schleife) wird die Bedingung vor Beginn eines Durchgangs

geprüft, bei der fußgesteuerten Schleife (do-while-Schleife) hingegen am Ende.

 

  • while-Schleife (kopfgesteuerte Schleife)
 while  (Bedingung){

// diese Anweisungen werden wiederholt ausgeführt,

// solange die Bedingung wahr ist

}

  • do-while-Schleife (fußgesteuerte Schleife)
 do{

// diese Anweisungen werden mindestens einmal ausgeführt

// und werden wiederholt,

// solange die Bedingung wahr ist

}

while  (Bedingung);

Beispiel für eine do-while-Schleife

Das folgende Programm liest zwei Werte von der Eingabe und vergleicht die beiden Zahlen und gibt den größeren Wert aus.

Der Benutzer kann den Vorgang auf Wunsch wiederholen.

C#_dowhile_Schleife_BspProgramm

Menü schließen